Aderendhülsen für perfekte Abschlüsse

Unsere isolierten und unisolierten Aderendhülsen sind aus verzinntem Kupfer hergestellt. Die Abmessungen entsprechen DIN 46228. Die Isolierhülse besteht aus PP (Polypropylen) und hat eine dem Easy-Entry-Typ vergleichbare Form.

Umgebogene Leiter vermeiden

Aderendhülsen werden verwendet, wenn ein einwandfreier Anschluss eines Kabelendes erforderlich ist. Mit unseren Endhülsen vermeiden Sie umgebogene Leiter und vermindern die Drahtbruchgefahr. Ein dauerhafter Kontaktdruck und eine große Kontaktfläche werden erzielt. Beim Crimpen bildet sich eine trapezförmige oder quadratische Fläche.

Beim Einsatz unserer Crimpwerkzeuge und Aderendhülsen ergibt sich eine Verbindung, welche die Anforderungen von VDE 0609 erfüllt.

Wir können Ihnen in der Kombination aus Werkzeugen und Aderendhülsen UL-zertifizierte Produkte liefern.

ArtikelnrNameLagerBeschreibungKaufen
Menü